page-banner-2018-DE_01.jpg page-banner-2018-DE_02.jpg

Intensivtraining

Wir werden in einer kleinen Gruppe (max. 16 Teilnehmende) von Mittwoch Nachmittag bis Freitag Mittag intensiv an verschiedenen Themen arbeiten, die für Tangolehrende in ihrem Unterrichtsalltag von Bedeutung sind.

Unter anderem interessieren uns diesmal folgende Fragen:

- Welche Elemente und Figuren sind eigentlich miteinander verwandt, und was verbirgt sich hinter den teils traditionellen, teils modernen Namen?
- Wie kann ich mir aus meinem Standardrepertoire immer wieder neue Kombinationen erarbeiten und damit nicht nur meine Schüler/innen, sondern auch mein
                                                                                                                                                                                                                                                 eigenes Tanzen befördern?
- Torsion, Isolation, Dissoziation, Spiralisierung, Assoziation, Zuwendung, Verschraubung, Gegenbewegung, Verdrehung – wo liegt der Unterschied, und wie ist er de facto im Tanzen spürbar und in Kursen lehrbar?
- Was ist beim Unterrichten im Paar und im Team zu beachten und sind Regeln (wie z.B. die 8 Regeln von Cristina & Homer Ladas) produktiv?

Die reine Kurszeit beträgt 12 Stunden. Daneben verbringen wir Pausen und Auswertungszeit miteinander und es gibt viel extra Zeit zum gemeinsamen Üben, Austauschen und Tanzen. Am Donnerstag findet anschließend an das Laboratorium (mit „echten“ Testpersonen) ein offener Übungsabend statt, zu dem die Teilnehmer/innen herzlich eingeladen sind. Am Freitag schließen wir mit einem gemeinsamen Mittagessen (in der Teilnahmegebühr inbegriffen) das Intensivtraining ab.
Der Kurs richtet sich an Tangolehrende aller Stufen. Es ist nicht nötig, sich im Paar anzumelden, wir arbeiten in der Gruppe miteinander und wechseln sowohl Partner als auch Rollen.
Das Intensivtraining kann nur als gesamter Kurs, nicht in einzelnen Einheiten, besucht werden.

Leitung: Sabine Zubarik

Themen und Zeiten der Unterrichtseinheiten siehe PDF

Allgemeines - Workshops - Tanzen - Intensiv-Training - Gastlehrende - Gesamtprogramm  - Gebühren - Unterbringung - Orte - Anmeldung - Kontakt